Der Stiftungsvorstand

Der Vorstand leitet die PwC-Stiftung im Rahmen der Satzung und der geltenden Gesetze und beschließt über die Verwendung der Stiftungsmittel. Dabei legt er Wert auf eine vertrauensvolle und wertschätzende Zusammenarbeit mit den Programm- und Projektpartnern. Mindestens zwei der Vorstandsmitglieder werden durch die Stifterin, die PwC GmbH WPG, bestellt und ein weiteres Mitglied durch den Treuhänder, den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e. V. Der ehrenamtlich tätige Stiftungsvorstand wird für die Dauer von drei Jahren verpflichtet und kann wiederbestellt werden. Er tagt zweimal pro Jahr gemeinsam mit der Leitung des Stiftungsteams.

Mitglieder des Stiftungsvorstandes:

Lutz Roschker

PwC GmbH WPG

RA Lutz Roschker

Lutz Roschker ist Rechtsanwalt und seit 2013 Vorstandsmitglied der PwC-Stiftung. Bis 2021 war er Partner der PwC GmbH WPG und zugleich CR-Leiter des Unternehmens. Zuvor bekleidete er verantwortliche Positionen in den Bereichen Unternehmens- und Strategieentwicklung, Risikomanagement und Compliance sowie Internationales PwC-Netzwerk. Zudem war er Sprecher des PwC-Partnerrats sowie Mitglied des Aufsichtsrats der PwC Europe.

Stephanie Berger

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

RA Stephanie Berger

Stephanie Berger ist Rechtsanwältin und seit 2018 Vorstandsmitglied der PwC-Stiftung. Die Vorstandstätigkeit für Treuhandstiftungen gehört zu ihren Aufgaben im Bereich Recht, Steuern und Consulting des Deutschen Stiftungszentrums (DSZ). Zudem ist sie Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft und Prokuristin der Verwaltungsgesellschaft für Wissenschaftspflege.

Daniela Geretshuber

PwC GmbH WPG

WP Daniela Geretshuber

Daniela Geretshuber ist Wirtschaftsprüferin und Partnerin der PwC GmbH WPG im Bereich Risk Assurance Solutions Industrial Services (RAS) und seit 2018 Vorstandsmitglied der PwC-Stiftung. Zudem ist sie seit 2021 CR-Leiterin des Unternehmens.

Burkhard Schütte

ehemals PwC GmbH WPG

WP Burkhard Schütte

Burkhard Schütte ist Wirtschaftsprüfer und seit 2020 Vorstandsmitglied der PwC-Stiftung. Zuvor war er Partner und Chief Information Officer (CIO) der PwC GmbH WPG sowie Mitglied des PwC-Partnerrats.

Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat berät den Vorstand in allen Stiftungsangelegenheiten und insbesondere bei der Strategie- und Programmentwicklung. Ihm gehören Vertreter der PwC GmbH WPG als Stifterin sowie von Institutionen an, die über eine besondere Expertise auf den Themenfeldern der Stiftung verfügen. Der Stiftungsrat strebt eine kontinuierliche Optimierung des gesellschaftlichen Beitrags der PwC-Stiftung an. Er tagt zweimal jährlich gemeinsam mit dem Vorstand und der Leitung des Stiftungsteams.

Mitglieder des Stiftungsrates:

WP StB Dr. Ulrich Störk (Vorsitzender), PwC GmbH WPG

WP StB Ulrich Anzinger, PwC GmbH WPG

Dr. Christof Eichert, Mitglied des Vorstands Schader-Stiftung

Gesa Engelschall, Geschäftsführender Vorstand Hamburgische Kulturstiftung

Cornelia Große Honebrink, PwC GmbH WPG

Dr. h.c. Beate Heraeus, Vorsitzende des Vorstands Heraeus Bildungsstiftung

Brigitte Hirschler, Referentin im Referat „Stiftungen und Wettbewerbe“ Hessisches Kultusministeriums

Winfried Kneip, Geschäftsführer strategieberatung GmbH i. Gr.

WP StB Nadja Picard, PwC GmbH WPG

StB Petra Raspels, PwC GmbH WPG

Prof. Dr. Ulrich Roth, Vorstand Stiftung Würth

RA Erich Steinsdörfer, Geschäftsführer und Vorsitzender der Geschäftsleitung DSZ- Deutsches Stiftungszentrum GmbH