14.12.2020

Respekt und Akzeptanz in Schule und Beruf: PwC-Stiftung erhält Sonderspende zur Förderung von Diversität

Die Weihnachtsspende von PwC Deutschland wird in diesem Jahr an Projekte und Vereine vergeben, die sich besonders für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen. Unserer Stifterin sind folgende Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen besonders wichtig: Hochwertige Bildung, Geschlechtergleichheit/Diversität, Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum, Nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produktion sowie Maßnahmen zum Klimaschutz.

Als Förderer hochwertiger Bildung freut sich die PwC-Stiftung über die Sondermittel aus der Weihnachtsspende. Im Rahmen des wirtschaftsethischen Projekts „Diversity in der Arbeitswelt“ möchte die Stiftung gemeinnützige Vereine unterstützen, die Jugendliche mit geeigneten Bildungsangeboten dafür sensibilisieren, dass sowohl das soziale Miteinander als auch die Zusammenarbeit in Schule und Beruf auf einem respektvollen Umgang miteinander und der Akzeptanz von Vielfalt und Differenz beruhen.

Mit Unterstützung des Diversity-Netzwerks „Shine“ der PwC GmbH WPG wählte die Stiftung drei Initiativen aus, die zu gleichen Anteilen gefördert werden sollen: ABqueer e.V. (Berlin), Art-Q e.V. (Frankfurt am Main) und Aufklärungsprojekt München e.V. (München). Im Dialog mit der Stiftung haben die Organisationen jeweils ein Veranstaltungsformat zum Thema „Diversity in der Arbeitswelt“ entwickelt, das zum wirtschaftsethischen Themenschwerpunkt der Stiftung passt. Stiftungsvorstand Lutz Roschker dankte der Stifterin für die Sonderspende und dem „Shine“-Netzwerk für dessen Engagement: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. So wird ‚Shine‘ zu Sein.“

Ausgezeichnet! Wirtschafts.Forscher!-Labor erhält das Comenius-Siegel 2022

Das „Wirtschafts.Forscher!-Labor (kurz: Wi.Fo!-Lab), die  virtuelle Lernplattform unseres Wirtschafts.Forscher!-Programms, wurde im Rahmen des 27. Comenius-EduMedia-Awards am 23.06.2022 in Berlin von einer internationalen Fachjury mit dem renommierten Comenius-EduMedia-Siegel 2022 ausgezeichnet.

mehr ...

Stiftungsratssitzung vom 17.05.2022

Am 17. Mai 2022 tagte der Stiftungsrat der PwC-Stiftung erstmals nach Pandemiebeginn wieder in Präsenz bei PwC in Frankfurt am Main. Der Stiftungsrat berät den Vorstand in allen Stiftungsangelegenheiten und insbesondere bei der Strategie- und Programmentwicklung. Ihm gehören Vertreter der PwC GmbH WPG als Stifterin sowie von Institutionen an, die über eine besondere Expertise auf den Themenfeldern der Stiftung verfügen. Der Stiftungsrat tagt zweimal jährlich gemeinsam mit dem Stiftungsvorstand, den Stiftungsreferenten und dem Leiter des PwC-Stiftungsteams.

mehr ...

Wirtschafts.Forscher! 2021/22 – Feierliche Abschlussveranstaltung in Frankfurt am Main

Nach zwei Jahren digitaler Unterbrechung war es wieder soweit: Am 05. und 06. Mai 2022 fand die feierliche Abschlussveranstaltung des Wirtschafts.Forscher!-Programms – der „Economic Youth Summit“ – in Frankfurt am Main statt.

mehr ...